Susis kleines Geheimnis 1
Jetzt, wo nichts mehr weh tut
Jetzt tut es dir leid
Jetzt, wo ich fort bin
Jetzt rufst du bleib
Jetzt kann ich vergessen
Jetzt erinnerst du dich
Mein Herzblatt, eins in die Fresse
So zärtlich liebtest du mich
Die Sonne geht auf
Heut geht es mir gut
Mein ist dein (ganzes) Herz
Es ist kein Leben in deinem Blut
Da ist ein Phantomschmerz
An meinem Genick
Zu sehen ist nichts
Außer im Keller der Strick
Die Sonne geht auf
Heut geht es mir gut
Mein ist dein (ganzes) Herz
Es ist kein Leben in deinem Blut
Mein ganzes Leben
Stank erbärmlich nach dir
Du bist restlos entsorgt
Meine Sorgen verwesen mit dir

 

 

Wer du bist
Hallo, alter Freund
Hab dich lang nicht gesehen
Sag, weißt du noch, wer du bist
Nach so vielen Jahren Lebensverfahren
Man vergisst, dass man sich vermisst
Hast die Träume verwandelt
In Narben und Fehler
Liegst nächtelang wach zum Beweis
Aber alles gesund, alles läuft wunderbar
Nur wohin und warum, ist nicht ganz klar
Komm, wir ziehen jetzt los
Und saufen so lang
Bis du wieder weißt

Wer du bist
Wir ziehen jetzt los
Und suchen nach dir
Vielleicht finden wir dich hinter…
Scheiß drauf: Zwei Bier!
Nicht, dass du Tee trinkst
Ist das Problem
Nicht, dass du dich Streng flexitarisch ernährst
Es ist, dass du dich wegen jedem Scheiß anpisst
Lebensglück soweit förtchen
Fehlt das Papier mal am Örtchen
Komm, wir ziehen jetzt los

Und saufen so lang
Bis du wieder weißt
Wer du bist
Wir ziehen jetzt los
Und suchen nach dir
Vielleicht finden wir dich hinter…
Scheiß drauf: Zwei Bier!

 

Der Folger
Es braucht mehr als nur Sand
Als Schmieröl im Lebensgetriebe
Es braucht mehr als nur Zähne
Für den täglichen Biss in Granit
Komm, lass uns tanzen
Im rasenden Stillstand uns drehen
Komm, lass uns feiern
Ein gesunkenes Schiff
Kann man gut übersehen
Es braucht mehr als nur Stein
Zum Bau moderner Herzen
Es braucht mehr als nur Ziele
Für die Seelen-Navigation
Komm, lass uns tanzen
Im rasenden Stillstand uns drehen
Komm, lass uns feiern
Ein gesunkenes Schiff
Kann man gut übersehen
Mein Name ist Mensch
Ich hab eine Frage
Wem soll ich folgen
Wer führt mich an
Mein Name ist Mensch
Ich hab eine Frage
Ob der Luftzug beim Drehen
Vielleicht Fahrtwind sein kann
Komm, lass uns tanzen
Im rasenden Stillstand uns drehen
Komm, lass uns feiern
Ein gesunkenes Schiff
Kann man gut übersehen